Download-Typ & Style
Newsletteranmeldung
Anonym & Sicher im Netz

AUTODESK ADVANCE STEEL 2019 X64

Release: AUTODESK.ADVANCE.STEEL.V2019.MULTI.WIN64-ISO-MAGNiTUDE

AUTODESK ADVANCE STEEL 2019 X64
NFO
Inhaltsangabe

AUTODESK ADVANCE STEEL 2019


Eine 3D-Lösung für den Stahlbau, welche auf der AutoCAD-Plattform basiert und mit intelligenten
3D-Designwerkzeugen bei der Erstellung präziser Entwürfe und Zeichnungen unterstützt.


Verkürzen Sie Fertigungs- und Bauzeiten mit Werkzeugen, die automatisch Werkstattzeichnungen
und Arbeitsergebnisse generieren.


Die Interoperabilität mit Revit, der Software für Building Information Modeling (BIM), fördert
eine stärkere Vernetzung des Arbeitsablaufs.


Alle Tools dienen dazu, schnell und effizient Konstruktionen anzufertigen, wobei jedoch die
anfängliche Erstellung eines präzisen Modells wichtig bleibt, von dem aus Advanced Steel
dann alle Übersichts- und Werkstattpläne erstellt.


Zu Beginn liefert die Advanced Steel Bibliothek dem Anwender eine reichhaltige Auswahl
von Strukturelementen und Entwurfsfunktionen wie:

* handelsübliche Profile,
* handelsübliche Bedachungen,
* geschweißte und konische Träger, Kombiprofile (z.B. Aluminiumverbundsysteme),
* Vollständige Makros für Treppen, Geländer,
* Strukturelemente für Rahmenkonstruktionen, Leitern inkl. der Verbindungen etc.,
* geschweißte, konische und gekrümmte Träger,
* Komplex gebogene Bleche (z.B. konisch oder gedreht),
* Werkzeuge für eine automatische Dach- und Wandverkleidung.



Mit der neuen Model-Share-Technologie zur Modellaufteilung arbeiten Anwender von Advance Steel im echten
Multi-User-Modus.
Das heißt, Sie arbeiten mit mehreren Personen gleichzeitig und ortsunabhängig am selben Modell
und beschleunigen so die Konstruktion Ihrer Projekte.

* Optimierte Geschwindigkeit für das Modellieren großer Projekte
(mehrere Anwender arbeiten am gleichen dwg-Modell)
* Einblendung ausgewählter Elemente möglich
* Anschlüsse können zwischen Elementen erstellt werden, die von unterschiedlichen Anwendern
modelliert wurde
* Sicherheit (ein Element, das von einer Person genutzt wird, kann nicht von einer
anderen Person geändert werden)
* Information (Informationen über Modelländerungen in Echt-Zeit)


Ist die Konstruktion als Modell fertig, bietet Advance Steel zahlreiche automatische Funktionen
zur Erstellung sämtlicher Fertigungszeichnungen und Ausführungspläne.


Um genaue Fertigungs- und Werkstattzeichnungen zu erhalten, erstellt Advance Steel die Zeichnung für
jedes einzelne Teil unter Verwendung einer entsprechenden Voreinstellung und einem Blattformat.


Der Anwender kann sich eins der vielen möglichen Formate (z.B. DIN, ANSI-A in E) und verschiedene
Seitenlayoutmuster aussuchen.


Jede Einzelzeichnung wird als separate DWG-Datei erstellt.


Einzel- und Hauptteile werden automatisch beschriftet und bemaßt.


Der Anwender kann seine Zeichnungslayouts gemäß den besonderen Erfordernissen über einen
Drawing Style Manager anpassen.


Ein weiterer Vorteil: Advance prüft die Zeichnungen.


Bei einer Änderung des Modells werden die betreffenden Zeichnungen aktualisiert.


Die vom Benutzer bereits gemachten Änderungen bleiben erhalten.



Allgemeine Ausführungspläne
Automatische Erstellung von isometrischen Ansichten für das Projekt, mit zahlreichen
Beschriftungsmöglichkeiten und Darstellungen von Bauelementen.

2D-Zeichnungen wie Aufriss, Verankerungs- oder Dachzeichnungen werden automatisch beschriftet und bemaßt.

Funktion zur automatischen Erstellung von Zusatzansichten auf der Zeichnung für Sonderfälle,
z.B. schwierige Anschlüsse.

Flexibilität bei der Auswahl von Zeichnungsstilen für Einzel und Hauptteile.
Übernahme von AutoCAD Bemaßungsstilen.

Die Möglichkeit der Bemaßung und Beschriftung durch AutoCAD Funktionen wie Block, Schraffur... zu verwenden.



Fertigungszeichnungen
Erstellung separater Fertigungszeichnungen für Einzel- und Hauptteile.

Automatische Erstellung von Zeichnungen über das gesamte Projekt.

Alle Teile werden automatisch bemaßt und mit erforderlichen Daten beschriftet.

Maßlinien lassen sich als Ketten oder Summenmasse darstellen.

Funktion für Abwicklungen von Kantteilen und Rohren.

Erforderliche Schnitte und Ansicht von Bauteilen werden automatisch erstellt.

Alle Elemente können individuell oder durch mehrfache Selektion geändert werden.



Zeichnungen interaktiv anpassen
Alle Elemente können individuell verändert werden oder sind Teil einer multiplen Auswahl.

Automatische Erstellung einer Schnittansicht, wenn eine Schnittlinie oder sonstiges
Detail hinzugefügt werden.

Nachträgliche Anpassung des Maßstabes, Ausschnitt und der Darstellung der Einzelheiten
auf der Zeichnung möglich.

Zusätzliche Maßlinien (z.B. Bogen, Ecke...) lassen sich anlegen und ändern.

Schnelles Einfügen zusätzlicher Beschriftungen durch Auswahl der gewünschten Daten direkt am Modell.



Dokumentenverwaltung
Jederzeit, lassen sich Materialausgabelisten, Stücklisten und NC-Dateien erstellen.

Dabei hat der Anwender die Auswahl zwischen verschiedenen Vorgabeformaten oder solchen,
die er selbst anlegt:
Inhaltsdefinition, Einfügen von Logos, individuelles Sortieren usw.

Advance Steel-Dokumentmanager ist ein benutzerfreundliches zentrales Tool, das beim Überprüfen von
Zeichnungen, Ausgeben von Detailansichten (anhand einer Vorschau zu begutachten) und Drucken
von Materialausgabelisten viel Zeit spart und Sicherheit schafft.

Advance Steel erstellt automatisch Revisionswolken in Zeichnungen, um Modifikationen im Vergleich
zum vorherigen Status der Zeichnung darzustellen.

Dies verhilft dem Anwender zu einer wesentlich besseren Kontrolle der geänderten Elemente nach
einer automatischen Aktualisierung der Zeichnungen mit einer Revisionsnummer.


Original Scene Release Read NFO.

DDL-Links

Wähle einen Hoster. Sofern die Hoster die gleiche Anzahl an Dateien haben, sind diese untereinander kompatibel.

  • 50 Dateien18,67 GB
  • 50 Dateien18,67 GB


Kommentare

Du musst dich einloggen, um Kommentare schreiben zu können. Falls du noch keine Anmeldung hast, kannst du dich hier registieren.
  • Es sind noch keine Kommentare vorhanden...